LICHTWÄNDE / LICHTDECKEN

Sie erhalten hier einen kurzen Überblick über die Inhalte der kommenden Seiten, die sich rund um das Thema Transluzid-Decken oder auch kurz Lichtdecken dreht. Sollten sich weitere Fragen ergeben, die wir nicht ausreichend beantworten konnten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, um Ihr Projekt gemeinsam durchzugehen.

Beispiele von Lichtdecken

Informieren Sie sich hier anhand von Fotos über Referenz-Projekte und was alles mit einer Lichtdecke möglich ist. Sehen Sie unter anderem einzigartige Projekte, deren Umsetzung einmalig ist. Von kleinen beleuchteten Flächen bis hin zu langen Gängen – vieles ist mit einer Lichtdecke möglich.

Typen von Lichtdecken

Leuchtmittel und deren Verwendung im Zusammenhang mit transluziden Decken können Sie in diesem Themenbereich finden. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Leuchtmittel und welche für Sie in Frage kommen.

Vorteile von Lichtdecken

Sie möchten eine Lichtdecke einplanen in Ihr Projekt? Ihnen fehlen noch konkrete Vorteile für Projektleiter, Bauherren oder Auftraggeber? In diesem Bereich finden Sie alles Wichtige, um Ihre Projektpartner vollends von der Spanndecke zu überzeugen. Richten Sie vor allem Ihr Augenmerk auf gewerbliche bzw. gesetzliche Anforderungen, die eine Lackspanndecke erfüllt und eine Lichtdecke im Besonderen.

Technische Details von Lichtdecken

Unsere Lichtdecken sind gerade im technischen Bereich genaustens durchdacht. Deckenkonstruktionen, spezielle Beleuchtungselemente und Zwischendecken bieten perfekte Lösungen selbst für die schwierigsten Gegebenheiten.

BEISPIELFOTOS LICHTDECKEN

Designen Sie Außergewöhnliches und schaffen Sie optimale Akustik mit bedruckten oder beflockten, transluzenten Spanndecken von ARVE-Einrichtung. Die Lichtquelle hinter der Folie erzeugt eine gleichmäßige Lichtstreuung, die auf die Spanndecke gedruckten Motive kommen dadurch besonders zur Geltung. Wählen Sie Ihr eigenes Druckmotiv zur individuellen Gestaltung Ihrer Räume aus. Die attraktive Lösung, gleichzeitig Schall zu absorbieren und eine einmalige Atmosphäre zu schaffen!

TYPEN VON LICHTDECKEN

Mit unserer in 30 Jahren gesammelten Erfahrung im Bau von Unterbaukonstruktionen führen wir den Einbau von RGB-Leuchten, Einbaustrahlern und Spots, z.B. Von Occhio oder Luconi, Glasfaser-Beleuchtung oder LED-Leuchtmitteln aus. Durch die Flexibilität bei der Montage des Materials sind alle möglichen Formen umsetzbar, wie 3D, Kubus, Pyramide, Sphäre oder Lichtwege. Spanndecken aus transluzentem Material bieten sich auch als Träger für Projektionsflächen oder Retro-Projektionsflächen an. Spanndecken finden z.B auch im medizinischen Bereich für Chromo- und luminöse Therapieverfahren ihre Verwendung.

LED_Spanndecken_Hinterleuchtung_Methode

Beleuchtung

Wir integrieren LED-Leuchtmittel in die Licht-Spanndecke, um das Licht homogen zu streuen und die gewünschte individuelle Atmosphäre herzustellen.

Die Deckenfläche hinter der Spanndecke sollte weiß sein, um das Licht an die Folie zu reflektieren. Um in besonderen Situationen die Licht-Spanndecke frei von Staub und Insekten zu halten, kann eine zweite durchsichtige Folie dahinter verlegt werden. Die homogene Lichtfläche bleibt damit ungetrübt. Der notwendige Raum zur Einrichtung einer solchen Beleuchtung beträgt 150mm. Der minimale Abstand zwischen der Folie und den LEDs sollte 100mm sein. LED zeichnet sich durch niedrigen Energieverbrauch, lange Lebensdauer, und eine große Auswahl an verschiedenen Farbvariationen aus. LED lässt sich an alle Formen anpassen und wird mit einem Sicherheits-Niederspannungs-System betrieben.

Neonroehre_eine_moegliche_Spanndecken_Hinterleuchtung

BELEUCHTUNG

Wir berücksichtigen je nach Planung einer Licht-Spanndecke auch Neonröhren. Ein Hinterleuchtungssystem mit Neonröhren ist in vielen Variationen realisierbar, bringt genügend Licht-Intensität mit der erforderlichen Leistung und erreicht die gewünschte Lichtausbeute. Die Lichtleistung kann hier an die Anforderungen des Raumes angepasst werden und bewirkt eine höhere Intensität durch eine größere Dichte der Röhren. Die herkömmliche Leuchtstoffröhre wird zunehmend durch die stromsparende und langlebigere LED-Röhre ersetzt werden.

Glasfaser_eine_moeglichkeit_um_Spanndecken_Sternenhimmel_zu_bauen

BELEUCHTUNG

Dank der Glasfaser können wir vielfältige Variationen in der Beleuchtungsgestaltung umsetzen. Es ist damit möglich, kleinste Leuchtpunkte auch in Masse an Decken und Wänden mit Spann-Folie aufzubringen. Die Glasfasern werden außen aufgehängt oder in der Decke verbaut.

Einbau_Spots_in_unterschiedlichen_Groessen

SPOT BELEUCHTUNG

Spots beleuchten nur eine ganz bestimmte Fläche,also meistens zielgerichtet bestimmte Objekte, Waren oder Dekorationen. Es ist möglich, sie entweder zu integrieren oder außen anzubringen. Verstellbare oder eingebaute Spots geben nur geringe Wärme an die Spanndecke ab. Spots und der dazugehörige Trafo werden auf einer Unterkonstruktion an der Decke angebracht. Der Trafo ist leicht erreichbar, ohne dass zum Wechsel die Decke abgehängt werden muss. Wir planen auch für Sie und bieten Ihnen bei den Spots eine große Auswahl verschiedenster Modelle von Luconi bis Occhio an, die wir für Sie montieren.

VORTEILE VON LICHTDECKEN

Ausleuchtung

Eine Barrisol Licht-Spanndecke von ARVE-Einrichtung bietet Ihnen auf eine einzigartige Weise die Chance, jeden Raum ins “rechte Licht” zu rücken. Die Lichtdecke wird zum Blickfang, der den Raum individuell erscheinen lässt. Sie schafft geniale Lichteffekte, die Ihr planerisches Design besonders unterstreicht. Sie eignet sich sowohl für den privaten Wohnbereich, wie auch für gewerbliche und produktive Anlagen, Verkaufsflächen im Einzelhandel oder Kliniken.

Leuchtmittel

Barrisol-Lichtdecken von ARVE-Einrichtung kombiniert mit verschiedensten Hinterleuchtung-Systemen, bieten ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten. Diese Lichtdecken können von LEDs, Glasfaser, RGB oder TLs beleuchtet werden und erreichen dabei eine intensive optische Tiefe bei konstanter, gleichmäßiger Flächen-Hinterleuchtung, auch beim Einsatz von Foto-Motiven.

Ausmasse

Fugenfreie Licht-Spanndecken von Barrisol werden auch über große Flächenmaße problemlos realisiert. Sie können in allen möglichen Größen produziert werden. Treppenhäuser, Flure, Foyers und lange Gänge werden so optimal ausgeleuchtet.

Flexibilität

Lichtdecken sind ein adäquates Mittel, die optische Ästhetik und die Akustik von Räumen zu beeinflussen. Licht-Rahmensysteme, Lichtwände oder Lichtkästen – vielerlei Variationen stehen dem Raum-Gestalter zur Verfügung.

Sicherheit

Barrisol-Lichtdecken von ARVE bieten maximale Sicherheit. Auch in Gefahrenbereichen und öffentlichen Gebäuden können Lichtspanndecken unbedenklich eingesetzt werden. Durch ihre besonderen physischen und chemischen Eigenschaften besteht keine Verletzungsgefahr durch die Licht-Spanndecke bei Explosionen , Bränden oder Erdbeben. Die von ARVE verbauten Barrisol-Spanndecken haben Brandschutzklasse B1 und B2 und sind auch in Hochsicherheits-Zonen wie Flughäfen realisierbar. Im Fall eines Brandes ist eine Freisetzung von Kadmium oder anderen Giftstoffen, entsprechend den europäischen und internationalen Normen ausgeschlossen.

Raumklima / Emission

Zwischen der Licht-Spanndecke und der bestehenden Decke bildet sich eine autarke Luftschicht. Diese sorgt für beste Emmissonswerte. Alle Barrisol-Spanndecken-Materialien sind garantiert ausdünstungsfrei und gesundheitlich unbedenklich.

Akustik

Auch bei den transluziden Spanndecken werden verbesserte akustische Werte gemessen. Unter anderem auch durch die Verwendung einer zweiten Decke oder spezieller Dämm-Matten. Sie sind in der Lage, Schall zu absorbieren und den Nachhall im Raum zu mindern.

Wirtschaftlichkeit

Da wir verschiedene Unterkonstruktionsmodelle verwenden, die entweder spezielle Bereiche ausleuchten oder ganze Flächen, können durch Verwendung von Bewegungsmeldern, Zeitschaltuhren oder Fernbedienungen hohe Energieeinsparmöglichkeiten erzielt werden.

Wartung

Nach dem Einbau der Decken durch unser Team können Ihre verantwortlichen Mitarbeiter geschult werden. Diese können dann eine Decke innerhalb von Minuten für Revisionszwecke aushängen. Für kleinere Eingriffe hinter die Decke können Ihre Mitarbeiter, Hausmeister etc. diese ohne uns wieder einhängen.

TECHNISCHE DETAILS VON LICHTDECKEN

Transluzente Decken haben die Eigenschaft jeden Raum in das entsprechende, geplante Licht zu setzen und eine besondere Atmosphäre zu zaubern.

VERDECKTE LEUCHTMITTEL

Transluzente Spanndecken, kombiniert mit verschiedensten Beleuchtungssystemen, bieten ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten. Licht-Spanndecken können von LEDs, Glasfaser, RGB oder TLs beleuchtet werden und entfalten dadurch ihre optische Tiefe bei absolut gleichmäßiger Flächen-Hinterleuchtung, auch bei der Verwendung von Foto-Motiven. Hinterleuchtete, bedruckte Spanndecken ermöglichen dem Planer bei der Umsetzung eine unverwechselbare, gezielt erzeugte Raumatmosphäre.

verdeckte_Leuchtmittel

SPEZIELLE BELEUCHTUNGSELEMENTE

Alle Materialien der von ARVE-Einrichtung angebotenen Licht-Spanndecken eignen sich zur Kombination mit integrierten oder extern angebrachten Leuchtmitteln, wie Spots und ähnlicher Technik. Hier wird das geplante Licht-System an der Decke zwischen den Schienen und der Spanndecke auf Unterkonstruktionen gesetzt, ohne die plane Statik der Spanndecke zu beeinflussen. Die Trafos verschwinden vollkommen hinter der Spanndecke und sind leicht erreichbar, ohne dass die Decke abgenommen werden muss. Auch die entstehende Wärmeentwicklung um die Systeme nimmt keinen Einfluss auf die Festigkeit des verlegten Materials. Wir bieten Komplettlösungen für geplante oder im Bau befindliche Projekte und verfügen dabei über eine breite Palette bekannter Hersteller von “Luconi bis Occhio” sowie über die handwerkliche Kompetenz eines Meisterbetriebes zum fachgerechten Einbau.

Lichtdecken_mit_speziellen_Beleuchtungselementen

ZWEITE DECKE

Unter bestimmten Voraussetzungen ist es ratsam, eine zweite Decke unter der Licht-Spanndecke einzuziehen. Sie eignet sich auch als Diffusor und verstärkt gleichmäßig homogenes Licht. Auch bei bestimmten akustischen Gegebenheiten ist das Verlegen einer zweiten Spanndecke zu erwägen. In großen und hohen Räumen, in denen die transluzente Spanndecke nur mit technisch aufwändigen Hilfsmitteln montiert werden kann, ist auch bei bester Abdichtung der Lichtschächte Staub und Insektenbefall nicht zu auszuschließen. Diese zweite Decke besteht aus einem glasklaren Folien-Material und wird zwischen Decke und der Licht-Spanndecke verlegt. Auch hier lassen sich dahinter montierte defekte Leuchtmittel einfach und schnell wechseln, ohne dass die Statik der Spanndecke darunter leidet.

Lichtdecke_mit_zweiter_Decke_als_Schmutzfang